Rehasport

Mit Rehasport wieder fit werden!

Rehabilitationssport ist ein Bewegungstraining, das primär vom Arzt verordnet wird. Nach einer akuten Versorgung, einer (stationären oder ambulanten) Rehabilitation und/ oder nach einer Physiotherapie kommen wir ins Spiel – mit Reha-Sport als ergänzende, bewegungsorientierte Therapie. Durch Stärkung von Kraft und Ausdauer, Verbesserung des Gleichgewichts und Koordination, Gewinn an Beweglichkeit und Erhöhung der Körperwahrnehmung kann der Alltag besser gemeistert werden und die Lebensqualität steigt!

Die Kosten für die Inanspruchnahme vom Reha-Sport werden bei Genehmigung von der Krankenkasse übernommen. Eine entsprechende Verordnung (“Formular 56″) stellt Dir Dein Arzt aus, sein ärztliches Budget wird nicht belastet. Oder aber nach einer stationären oder ambulanten REHA gibt es eine Verordnung von der Rentenversicherung.

Flyer Rehasport

Übungsleiterin: Susanne Heider

Kurszeit: mittwochs 16.15 – 17.00 Uhr ; freitags 17.00 -17.45 Uhr ; benötigt wird das „Formular 56“

NEU: Sitzgymnastik voraussichtlich ab dem 17.01.2023 immer dienstags 10.45 Uhr – 11.30 Uhr, „Formular 56“ für Nicht-Mitglieder notwendig

Ort: Sporthalle

Bei Interesse oder Fragen melde Dich bei uns einfach über das Kontaktformular.

ACHTUNG KURSAUSFALL

Am 08.02.23 findet kein Reha-Sport statt.

Am 11.02.23  findet kein Faszientraining statt! An dem Tag wird ein Selbstverteidigungskurs angeboten. Infos findet Ihr auf unserer Website!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial