Jahresrückblick 2022

18. Dezember 2022

Im Namen des Vorstandes möchte ich Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2023 wünschen!

Wir blicken aus unserer Sicht auf ein gutes, ja fast schon erfolgreiches Jahr 2022 zurück und freuen uns, für und im Sinne des Vereins dafür mit Sorge zu tragen, dass sich im BSV etwas tut und dieser sich weiter positiv entwickeln kann.
Gerne erinnern wir uns der beiden erfolgreichen Veranstaltungen mit unserem Mittmachtag und dem Weihnachtsmarkt.
Beide Veranstaltungen wurden auch gerade aus unserer Gemeinde heraus wunderbar angenommen und damit trug und trägt der BSV dazu bei, dass sich die Gemeinde trifft und unsere dörfliche Gemeinschaft und damit das „Miteinander“ gefördert wird.

Sehr gerne möchten wir an dieser Stelle unseren Übungsleiter_innen für ihren unermüdlichen Einsatz danken, der ein Garant dafür ist, dass der Verein sein attraktives Angebot auch weiterhin in dieser Breite anbieten kann. Unser neuer Flyer, den wir in diesem Jahr auflegen konnten, stellt dies sehr eindrucksvoll dar und ist auch bereits positiv zur Kenntnis genommen worden.
Insbesondere sind wir sehr stolz darauf, dass wir für unsere Kleinsten und Kleinen ein sehr attraktives Eltern-Kind- und Kinderturnen anbieten können, welches sich durch ein großes Engagement und Ideenreichtum des Übungsleiterinnenteams bei der kindgerechten Gestaltung der Sporthalle darstellt. Die Kinder haben sichtlich Spaß und werden somit spielerisch an die so wertvolle kindgerechte körperliche Bewegung herangeführt.

Da die Nachfrage immer mal wieder da war, freuen wir uns zudem, seit Herbst diesen Jahres auch eine Yogastunde anbieten zu können. Auch hier haben wir eine sehr geschulte und erfahrene Übungsleiterin aus unserem Dorf gewinnen können. Die Yoga-Stunde wird sehr gut mit steigernder Tendenz angenommen.

Auch unsere Fußballmannschaft sorgte in der Hinrunde für einige tolle Siege und besonders die Heimspiele waren gelungene Veranstaltungen für viele Gäste aus unserer Gemeinde. Die Mannschaft ist nach der Hinrunde auf einem der vorderen Ränge platziert und wir dürfen darauf gespannt sein, ob sich die Erfolgsserie fortsetzen lässt. Auch hier gebührt den beiden ehrenamtlichen Trainern ein großer Dank und Lob für deren Arbeit mit der Mannschaft.

Zudem sehen wir sowohl außerhalb als auch in der Halle das Ergebnis aus der Unterstützung der Aktivregion Sieker Land Sachsenwald (AGSLSW) mit den von dort geförderten Maßnahmen, wie beispielsweise die neuen Trainer- sowie renovierten Zuschauerbänke. In der Halle sind Sportgeräte erneuert und repariert worden. Zudem konnte der BSV im Bereich Kinderturnen von der wirklich beeindruckenden Unterstützung vieler Menschen aus der Gemeinde im Rahmen der REWE-Aktion durch die Anschaffung neuer Spielgeräte profitieren. Daher auch hier nochmals ein herzliches Dankeschön an die Unterstützer des BSV durch die Teilnahme an dieser Aktion.

Dank auch an die hervorragende Pflege der Außenanlage durch unseren Platzwart Jens sowie das Engagement von Femke und Björn, das gerade bei den Heimspielen und den bereits erwähnten Veranstaltungen in diesem Jahr in erheblichem Maße dazu beiträgt, dass der BSV als ein Treffpunkt innerhalb der Gemeinde wieder wahrgenommen wird. Man trifft sich hier gerne auf ein Bier und herzhaftes Grillgut mit selbstgemachter, besonders leckerer Currysauce für eine Currywurst- oder Pommes-Mahlzeit.

Auch an dieser Stelle möchte ich Euch gerne auf unsere nächste Jahreshauptversammlung hinweisen, wozu wir zeitgerecht eine Einladung auf unserer Website einstellen und auch anderweitig aufmerksam machen werden. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Wir wollen über Dinge sprechen, die uns und Euch beschäftigen. Wir können Ideen austauschen und versuchen Ziele festzulegen. Jede_r ist herzlich dazu eingeladen, an diesem einen Tag im Jahr mitzuwirken.

In diesem Sinne verbleibe ich mit sportlichen Grüßen und wünsche Euch allen einen gesunden Start in das neue Jahr.

Andreas Lemke

ACHTUNG KURSAUSFALL

Am 08.02.23 findet kein Reha-Sport statt.

Am 11.02.23  findet kein Faszientraining statt! An dem Tag wird ein Selbstverteidigungskurs angeboten. Infos findet Ihr auf unserer Website!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial