Brunsbek räumt auf!

Brunsbeker Feldmarkreinigung am 24. März

(landesweite Aktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“ http://www.sauberes-sh.de/)

Treffen:

um 9.30 Uhr in Kronshorst beim Feuerwehrgerätehaus,
um 9.30 Uhr in Papendorf und Langelohe bei den Denkmälern.

Bitte bringt für euch Handschuhe und einen Müllbeutel mit.
Mit Trecker- und Anhänger-Unterstützung geht es vom Dorfkern aus in
die Feldwege, um auch dort mit dem „Frühjahrsputz“ hinzukommen.

Spannend, was so alles gefunden wird… Im Anschluss gibt es für alle als „Belohnung“ kalte Getränke und einen kleinen Imbiss – gesponsert von den jeweiligen Organisatoren.
Auch Kinder sind herzlich willkommen! Gemeinsam in fröhlich-gelaunter Runde für ein sauberes Dorf inklusive Umfeld zu sorgen, ist eine gute Aktion, die in der Gemeinschaft richtig Spaß macht!

Umsetzung:

in Kronshorst durch den Brunsbeker Jagdpächter Henning Tönnies und den Mitgliedern der Jägerschaft, Tel.: 040 – 722 67 27;
in Papendorf und Langelohe durch die ABW (Allgemeine Brunsbeker Wählergemeinschaft), Vorsitzender: Reinhard Garber, 0 41 07 – 73 41, reinhard.garber@gmx.de