Hervorgehobener Beitrag

Einladung zum 40-jährigen Vereinsjubiläum

40

Brunsbeker Sportverein e.V.

Am 24.06.2018 feiert der Brunsbeker Sportverein sein 40-jähriges Vereinsjubiläum. Die Feier beginnt um 11 Uhr und findet im Dorfgemeinschaftshaus und auf dem Sportplatz in Brunsbek, Papendorfer Str. 34a statt.

Hierzu laden wir alle Aktiven, Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins ganz herzlich ein. Wir würden uns freuen, wenn auch viele ehemalige Mitglieder, Vorstandsmitglieder, Übungsleiter, Trainer und Betreuer diesen Tag nutzen, um „alte Bekannte“ zu treffen und die gemeinsame Zeit beim BSV revue passieren zu lassen. Darum – nutzt eure Kontakte zu den „Ehemaligen“ und informiert über diesen Tag. Es gibt sicher viel zu erzählen.

Der Verein ist dabei, ein hoffentlich kurzweiliges Programm zusammen zu stellen und bei gepflegten Getränken und Speisen einen schönen Rahmen zu bieten.

Wir freuen uns auf Euch und einige unvergessliche Stunden.

Das Orga-Team

Jahreshauptversammlung 2018

E i n l a d u n g

zur

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

des Brunsbeker Sportverein e.V.

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Euch herzlich ein zu unser Jahreshauptversammlung am

Dienstag, den 27. März 2018, um 19:00 Uhr,

im Dorfgemeinschaftshaus Brunsbek, Papendorfer Str. 34 a.

Wir rufen alle Mitglieder und Übungsleiter / Trainer auf, an der Versammlung teilzunehmen.

Neben den zu wählenden Vorstandsposten suchen wir auch weiterhin Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

  • Öffentlichkeitsarbeit (Texte für Internetseite, Facebook-Auftritt und Zeitung erstellen)
  • Mitgliederverwaltung (Bearbeitung von Mitgliedsanträgen und Kündigungen)
  • Buchhaltung (Durchführung von Buchungen und erstellen des Jahresabschlusses

Wer hat Lust im Vorstandsteam des Brunsbeker Sportvereins mitzuarbeiten?

Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns auf einen gegenseitigen Gedankenaustausch.

 

T a g e s o r d n u n g

1. Begrüßung und Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
– Anträge zur Tagesordnung und Genehmigung der Tagesordnung

2. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 22.03.2017

3. Berichte
a) vom Vorstand
b) aus den Sparten, der Seniorenbeauftragten
c) der Kassenwartin
d) sowie der Kassenprüfer

4. Entlastung des Kassenwartes und des Gesamtvorstandes

5. Anpassung der Vereinssatzung und Geschäftsordnung

6. Wahlen
a) 1. Vorsitzende/r für 2 Jahre (bisher: Jörg Weiland – stellt sich zur Wiederwahl)
b) Kassenwart/in für 2 Jahre (bisher: Sibylle Stender – stellt sich zur Wiederwahl)
c) Kassenprüfer für 2 Jahre
d) Vorstandshelfer für 2 Jahre
e) Jugendvertreter für 2 Jahre

7. Anpassung der Mitgliedsbeiträge

8. Ausblick auf 2018 / Verschiedenes / Fragen
– Feier zum 40-jährigen Vereinsjubiläum (24.06.2018 ab 11Uhr)
– …

Anträge, über die abgestimmt werden sollen, müssen bis spätestens 25.03.2018 bei einem Vorstandsmitglied vorliegen.

Mit sportlichem Gruß

Jörg Weiland                 Matthias Contopidis               Sibylle Stender                Christa Rausch
(1. Vorsitzender)          (stellv. Vorsitzender)               (Kassenwartin)                (Schriftführerin)

 

Brunsbek räumt auf!

Brunsbeker Feldmarkreinigung am 24. März

(landesweite Aktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“ http://www.sauberes-sh.de/)

Treffen:

um 9.30 Uhr in Kronshorst beim Feuerwehrgerätehaus,
um 9.30 Uhr in Papendorf und Langelohe bei den Denkmälern.

Bitte bringt für euch Handschuhe und einen Müllbeutel mit.
Mit Trecker- und Anhänger-Unterstützung geht es vom Dorfkern aus in
die Feldwege, um auch dort mit dem „Frühjahrsputz“ hinzukommen.

Spannend, was so alles gefunden wird… Im Anschluss gibt es für alle als „Belohnung“ kalte Getränke und einen kleinen Imbiss – gesponsert von den jeweiligen Organisatoren.
Auch Kinder sind herzlich willkommen! Gemeinsam in fröhlich-gelaunter Runde für ein sauberes Dorf inklusive Umfeld zu sorgen, ist eine gute Aktion, die in der Gemeinschaft richtig Spaß macht!

Umsetzung:

in Kronshorst durch den Brunsbeker Jagdpächter Henning Tönnies und den Mitgliedern der Jägerschaft, Tel.: 040 – 722 67 27;
in Papendorf und Langelohe durch die ABW (Allgemeine Brunsbeker Wählergemeinschaft), Vorsitzender: Reinhard Garber, 0 41 07 – 73 41, reinhard.garber@gmx.de

Habt ihr Lust auf Judo ??

In der Judo-Gruppe des BSV sind noch Plätze frei! Wenn ihr im laufenden Jahr 8 Jahre alt werdet, Spaß an der Bewegung auf der Judomatte habt, dann solltet ihr unbedingt an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.

Judo ist eine japanischer Kampfsport, in dem ohne Faust-Schläge und Fußtritte trainiert wird, sondern Würfe und Haltegriffe. Sozusagen „ringen und raufen“ nach Regeln!Wer regelmäßig Judo trainiert, entwickelt sich sowohl in motorisch-koordinativer Hinsicht, als auch in sozialer Hinsicht. Aufgrund der Judo-Werte (Höflickeit, Respekt, Mut, Selbstbeherrschung, Hilfsbereitschaft usw.), die „zwangsläufig“ im Training implementiert sind, lernen die Kleinsten bereits von Anfang an, das Kämpfen nach Regeln Spaß und Stark zugleich macht!

Trainiert wird immer dienstags (17:30 – 19:15 Uhr) und freitags (18:00 – 19:00 Uhr) unter der Leitung von Jonny Rogge in der Sporthalle des BSV.

Zweimaliges kostenloses Probetraining möglich!

Rückfragen?
Jonny Rogge
Tel. 04107-7754

Kindertanzen

Der Brunsbeker Sportverein bietet an:

Kindertanzen

Wer hat Lust mittwochs von

16.00 – 17.00 Uhr für 8-12 jährige (noch viele Plätze frei)

und

17.00 – 18.00 Uhr für 3-7 jährige

mit uns zu tanzen und Spaß zu haben.

Hier steht der Spaß an Musik und Bewegung an erster Stelle. Auf spielerische und altersgerechte Weise lernen die Kinder grundlegende Bewegungsabläufe, Körpergefühl, Koordination und Rhythmusgefühl. Dadurch wird die gesunde und ganzheitliche Entwicklung ihres Kindes gefördert.

BSV Brunsbeker Sportverein e.V.
Bei Interesse bitte melden bei Cynthia Perlitz Tel. 04107/851077
oder einfach mal vorbeischauen und mitmachen.